Die Beantragung des Wahlscheines für die Wahl des Thüringer Landtages und Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Hörselberg-Hainich können ab 7. Oktober 2019 auf der Internetseite „Wahlen in Thüringen“ unter https://wahlen.thueringen.de/start.asp beantragt werden.

gez. Anke Schwerdt
Gemeindewahlleiterin

Der forstwirtschaftliche Weg „Hermannstalweg“ in den Gemarkungen Melborn und Hastrungsfeld wird im Rahmen des Förderprogramms des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) gemeinsam mit der Gemeinde Hörselberg-Hainich ausgebaut.

Der unzureichende Erschließungszustand in einem 102 ha großen Waldgebiet am Hörselberg wird somit verbessert.

ELER LogoFreistaat Thueringen

Aufgrund der Fortführung der gemeinschaftlichen Baumaßnahme zwischen dem Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr Region Südwest (Fahrbahn), der Gemeinde Hörselberg-Hainich (Gehweg) und dem Wasser- und Abwasserzweckverband Mittleres Nessetal (Kanal- und Wasserleitung) zur abschnittsweisen Verlegung aller Ver- und Entsorgungsleitungen sowie dem grundhaftem Ausbau der B 84 in der Ortsdurchfahrt Behringen kommt es vom 7. Oktober bis 16. November 2019 zur Vollsperrung der B84 von und nach Bad Langensalza. Bitte beachten Sie die ausgeschilderte Umleitung.

Bau- und Ordnungsverwaltung der Gemeinde Hörselberg-Hainich