Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Informationen des Ortsteilbürgermeisters

3. Informationen des Bürgermeisters

4. Einwohnerfragerunde

Termine:

OT Reichenbach

29.09.2021 / 18.00 Uhr / Gaststätte „Zum weißen Roß“, Landstr. 44 b, OT Reichenbach

 

OT Hastrungsfeld mit Burla

07.10.2021 / 18.00 Uhr / Gemeindehaus OT Hastrungsfeld

 

OT Sättelstädt mit Sondra

13.10.2021 / 18.00 Uhr / Vereinshaus, Sondraer Str. 103, OT Sättelstädt

 

OT Ettenhausen/N. mit Melborn

19.10.2021 / 18.00 Uhr / MZG OT Ettenhausen/N.

 

OT Wolfsbehringen

26.10.2021 / 18.00 Uhr / Kulturhaus, Dorfstraße 77 a,  OT Wolfsbehringen

 

OT Tüngeda - (VERSCHOBEN vom 28.09.2021)

28.10.2021 / 18.00 Uhr / Gaststätte „Zur Rose“, Neustadt 13, OT Tüngeda

 

OT Craula

03.11.2021 / 18.00 Uhr / Gaststätte „Am Rennsteig“, Am Waidstein 70, OT Craula

 

OT Wenigenlupnitz

10.11.2021 / 18.00 Uhr / Kultur- & Tagungszentrum „Tannhäuser“, Am Röderweg 3, OT Wenigenlupnitz

 

OT Großenlupnitz

18.11.2021 / 18.00 Uhr / Gemeindehaus OT Großenlupnitz

Änderungen vorbehalten!

Die Führerscheinstelle im Landratsamt weist darauf hin, dass der EU-Pflichtumtausch vorerst nur bestimmte Jahrgänge von Führerscheinen betrifft. So müssen bis zum Januar nächstes Jahr nur Inhaber von Papierführerscheinen, die bis einschließlich 31. Dezember 1998 ausgestellt worden sind, von den Geburtenjahrgängen 1953 bis 1958 umgetauscht werden. Alle anderen Jahrgänge sind erst später an der Reihe.: Als nächstes, ab 20.01.2022 bis 19.01.2023 sind die Geburtenjahrgänge von 1959 bis 1964 dran. Inhaber von Führerscheinen, die vor 1953 geboren sind und deren Führerscheine vor dem 31. Dezember 1998 ausgestellt wurden, haben bis zum Jahr 2033 Zeit, den alten Führerschein umzutauschen. Eine Übersicht auf der Internetseite des Landratsamtes unter https://www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/ordnung-sicherheit/fuehrerscheine gibt detailliert Auskunft, wann welche Führerscheine umzutauschen sind. Ausnahmen gibt es bei befristeten Führerscheinklassen, Internationalen Führerscheinen, bei Bewerbern eines Fahrgastscheins sowie einer Fahrtenscheiberkarte.

Für die Spiele ohne Grenzen vom 15.-17.07.2022 im OT Behringen werden noch Gastfamilien gesucht. Nähere Infos und Anmeldungen unter:

Birgit Markert, Telefon: 0151-53798125

Andreas Krumbein, Telefon: 0152-28727582

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Behringen-International" e.V.

ww.5xbehringen-hainich.de