Bitte beachten Sie folgende aktuelle Änderungen:

Der Transport der Flügel zum Umladeplatz verschiebt sich auf die Nacht vom 6.1. auf den 7.1.2022 - hier kommt es zu einer kurzfristigen Sperrung der Anschlussstelle Eisenach-Ost.

Der bereits angekündigte Bladelifter wird nur sonntags fahren, dies betrifft die Sonntage 09.01., 16.01. und 23.01.2022. Da dieses Fahrzeug relativ langsam unterwegs sein wird, wird es hier zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Weitere Nachtransporte sind wie folgt geplant:

06.01.2022  auf 07.01.2022
07.01.2022  auf 08.01.2022
09.01.2022  auf 10.01.2022
13.01.2022  auf 14.01.2022

Ursprüngliche Meldung:

Schwertransporte zum Jahresanfang

Der Windpark Brüheim soll in der ersten Januarwoche 2022 mit einer Windkraftanlage beliefert werden. Die Schwertransporte, die ab der Anschlussstelle Eisenach-Ost geplant sind, sollen dabei durch die Ortslage Behringen fahren. Die ca. 78m langen Flügel werden auf Grund der engen Ortslage jedoch vor Behringen abgestellt. Hier wird vorab auf einem landwirtschaftlichen Feld ein Umladeplatz gebaut und ab hier ein sogenannter Selbstfahrer eingesetzt. Dieser fährt am Tage durch die Ortslage. Hinter Behringen befindet sich die Windparkzufahrt. Vorteil bei diesem Fahrzeug ist, dass der Flügel fast aufrecht fahren kann. Aktuell sind die Fahrten im Zeitraum 06.01. bis 08.01.2022 geplant. Da dieses Fahrzeug relativ langsam unterwegs sein wird, wird es hier zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die restlichen Transporte fahren nachts zwischen 22 und 6 Uhr. Ein Ausbau des Parkplatzes "Am Anger" ist für die Transporte notwendig und wird bereits im Dezember vorbereitet.

An der Anschlussstelle Eisenach wird es ebenfalls zu Verkehrsbehinderungen kommen. Für die Ausbaumaßnahmen wird die Auffahrt auf die Autobahn in Richtung Frankfurt am 14.12.2021 gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Für die Flügel, die in der Nacht vom 05.01. auf den 06.01. den Umladeplatz erreichen sollen, wird es nachts ebenfalls eine kurzfristige Sperrung der Anschlussstelle Eisenach-Ost geben. Diese verlassen die Autobahn rückwärts.

SLT Schwerlasttransportservice